x 

Sigurdardottir, Y: IQ-Kids und die geklaute Intelligenz

CoverTitelbild
Product SKU:  IS4881
Sigurdardottir, Yrsa
Die IQ-Kids und die geklaute Intelligenz

2011, Kt

Ausgezeichnet mit dem Icelandic C...
12,95 €
incl. VAT (plus shipping)
ca. 2 Wochen

Sigurdardottir, Yrsa :

Die IQ-Kids und die geklaute Intelligenz

Übersetzt von Tina Flecken. Frankfurt, 2011. 288 S., ab 8 J., Kt

Ausgezeichnet mit dem Icelandic Children´s Book Award 2003
Der erste Kinder-Krimi von Islands erfolgreichster Spannungsautorin
Weil die Schulsekretärin die Umschläge vertauscht hat, bekommen Anna Lísa und Raggi statt der gefürchteten blauen Briefe die Einladung, an einem Ferienkurs für Hochbegabte teilzunehmen, den das naturwissenschaftliche Institut Biokids veranstaltet. Die beiden Freunde sind vielleicht nicht so superclever wie die anderen Teilnehmer, aber keineswegs auf den Kopf gefallen. Schnell wird ihnen klar, dass der Leiter von Biokids, Dr. Gudgeir, nichts Gutes im Schilde führt. Aber was? Und was hat das Ganze mit den beiden völlig gleich aussehenden Kaninchen auf sich? Die IQ-Kids nehmen eine heiße Sour auf und lassen nicht locker, auch wenn das immer gefährlicher wird ...
Ausgezeichnet mit dem Icelandic Children´s Book Award 2003.

Autorenporträts:
Flecken, Tina (1968-)

Tina Flecken, geboren 1968 in Köln, studierte Skandinavistik, Anglistik und Germanistik in Köln und Reykjavík. Mehrjährige Tätigkeit als Verlagslektorin, zahlreiche Übersetzungen von Lyrik und Prosa aus dem Isländischen, u. a. von Sjón, Kristin Marja Baldursdóttir, Andri Snær Magnason und Yrsa Sigurðardóttir.

ISBN 978-3-596-85439-4 9783596854394 Fischer Taschenbuch Verlag GmbH