x 

Hjartardóttir, I: Die dritte Bitte

CoverTitelbild
Product SKU:  IS4042
Hjartardóttir, Ingibjörg
Die dritte Bitte

2007, Kt

Die letzte Bitte eines Sterbenden soll man erfüllen. ...
14,80 €
incl. VAT (plus shipping)
ca. 2 Wochen

Hjartardóttir, Ingibjörg :

Die dritte Bitte :
Roman

Übersetzt von Walter Laufenberg und Elena Teuffer. München, 2007. 212 S. Kt

Die letzte Bitte eines Sterbenden soll man erfüllen. Diese letzte, die dritte Bitte des todkranken Hrafn entblößt das Geheimnis einer schrecklichen Tragödie. Im Mittelpunkt der Vorfälle: eine Pullover strickende Frau, die in einer kleinen Stadt auf Hawaii ihren Frieden gefunden hat. Diese Frau hat zwei Morde gestanden und dafür sechzehn Jahre Zuchthaus verbüßt. Wie kein anderer kennt Hrafn die Wahrheit dieser Geschichte. Denn die Pulloverfrau ist seine Mutter.

Autorenporträts:
Hjartardóttir, Ingibjörg (1952-)

Die Erzählerin und Dramatikerin wurde 1952 im Svarfaðardalur in Nord-Island geboren und wuchs dort auf einem Bauernhof auf. Sie ist Mitglied der Schriftstellergewerkschaft von Island und der Isländischen Dramatiker-Gewerkschaft. Sie hat vier Romane und eine Biographie veröffentlicht. Daneben hat sie Romane aus dem Schwedischen und Englischen übersetzt. Sie war Schreiberin einer regelmäßigen Kolumne des Isländischen Rundfunks.

ISBN10 3-939321-15-X 393932115X ISBN 978-3-939321-15-6 9783939321156 SALON LiteraturVERLAG